Mammendorfer Volksfest 2017

Auf gehts zum 37. Mammendorfer Volksfest vom 19. bis 28. Mai 2017

Volksfest 2017

   

 

 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Mammendorf und Umgebung! Verehrte Gäste!

 

 

 

 

 

 

 

Unser Volksfestreferent Manfred Heimerl hat zusammen mit dem Volksfest- und Kulturausschuss das Volksfest 2017 wieder mit großem Engagement vorbereitet. Wir freuen uns, dass heuer wieder der angestammte Termin um Christi Himmelfahrt gehalten werden kann. Am Freitag, den 19. Mai geht unser Festzug vom Feuerwehrgerätehaus zum Volksfest. Im Festzelt angekommen, wird es kurz darauf heißen: „O zapft is!“
Am Sonntag findet das inzwischen traditionelle Bulldog-Oldtimer-Treffen statt. Ein echtes Kabaretthighlight wartet mit „Knedl & Kraut“am Montag auf die Besucher. Durch mehrere Fernsehauftritte, u. a. bei der Sendung „Wirtshausmusikanten beim Hirzinger“ haben sie sich bereits einen Namen gemacht. Toni Bartl, Daniel Neuner und Juri Lex klopfen Sprüch‘ am Stammtisch, singen lebendige Wirtshauslieder und spielen derart virtuos auf, dass buchstäblich die Hüttn wackelt!
Am Dienstag sind wieder die Seniorinnen und Senioren ins Zelt geladen. Der Mittwoch beginnt mit dem Kindernachmittag. Am Abend tritt die bekannte Party- und Stimmungsband „Froschhaxn Express“in die großen Fußstapfen der inzwischen aufgelösten Mammendorfer Kultband „Swingers“. An diesem Abend freuen wir uns besonders über den Besuch von Vereinen und Verbänden sowie von Betrieben mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Das zweite Wochenende beginnt mit einem „Boarischen Abend“ zum 10-jährigen Bestehen der „Moasawinkler“. Der Trachtenverein hat das kulturelle Leben in Mammendorf sehr bereichert und darf nun nach der Fahnenweihe vor drei Jahren das erste Vereinsjubiläum feiern. Das große Schafkopfturnier wird am Samstag professionell von Sepp Hundegger aufgezogen und findet heuer erst in der zweiten Woche statt. Am Abend heizt dann die bekannte Showband „Manyana“nochmal ordentlich ein. Den Frühschoppen am zweiten Sonntag begleiten die „Holledauer Musikanten“,der letzte Abend wird von der Blaskapelle Mammendorfgestaltet. Erneut findet der Marktsonntag in der Eichenstraße zum Volksfestausklang statt. Zur gleichen Zeit wird heuer ein E-Mobilitätstagin der Nähe des Festzeltes stattfinden. Dort können Sie u. a. Elektroautos Probe fahren. Lassen Sie sich überraschen!
Liebe Bürgerinnen und Bürger, nehmen Sie auch 2017 wieder aktiv an unserem Volksfest teil und besuchen Sie unser Festzelt. Wir bitten Sie außerdem, Ihre Häuser während der Festtage mit Fahnen zu schmücken. Herzliche Einladung ergeht auch an alle aus der näheren und ferneren Umgebung zum Besuch unseres Festes. Der Gemeinderat, die Brauerei  Kaltenberg, der Festwirt Jochen Mörz mit seinem Team und die Schausteller laden Sie ganz herzlich zum häufigen Besuch ein und wünschen Ihnen schöne, gesellige Stunden beim Mammendorfer Volksfest.

 

 

Josef Heckl

Erster Bürgermeister

 

Manfred Heimerl

Dritter Bürgermeister und Volksfestreferent

drucken nach oben